Fanprojekt Preußen Münster e.V.
Von Fans für Fans
Comment are off

Öffentliches Treffen statt Podiumsdiskussion am 28. Mai

Aus der angekündigten Podiumsdiskussion zur Ausgliederung am Sonntag, 28. Mai, (16 Uhr) wird ein Öffentliches Treffen des Fanprojekts am Fancontainer. Da der SC Preußen angekündigt hat, den Prozess der Ausgliederung transparenter und verlangsamt umzusetzen, sieht der Vorstand des Fanprojekt Preußen Münster e.V. es für sinnvoll an, zu diesem Zeitpunkt eine Veranstaltung mit einer offeneren Diskussionsmöglichkeit für alle Fans anzubieten.

Viele Fans waren von dem bisherigen Ablauf enttäuscht und daher begrüßt der Vorstand des Fanprojekts nun, dass das weitere Vorgehen durch mehr Transparenz ausgezeichnet sein soll. „Wir nehmen diesen Faden gerne auf und möchten alle Fans ermutigen, sich am 28. Mai und darüber hinaus einzubringen“, erläutert Florian Voß, Sprecher des Fanprojekts.

Das Treffen findet am Fancontainer, bei schlechtem Wetter im FANport, am Preußenstadion statt. Die Uhrzeit bleibt bei 16 Uhr. Die Podiumsdiskussion wird zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt werden.

Öffentliche Treffen des Fanprojekts sind eine regelmäßige Form des Austausches der Fans des SC Preußen Münster. Eingeladen sind stets alle Interessierten.