Fanprojekt Preußen Münster e.V.
Von Fans für Fans
Comment are off

Öffentliches Treffen am 6. März mit Vortrag

Regelmäßig lädt das Fanprojekt Preußen Münster e.V. zum Öffentlichen Treffen. Beim diesem ist jeder willkommen, der sich für das Thema „Fans“ beim SCP interessiert und die Agenda ist offen gehalten. Der nächste Termin ist am 6. März ab 19:06 Uhr im Fanport am Preußenstadion.

Besonderheit bei diesem Treffen ist ein Vortrag während der ersten Stunde über das Thema der „Vorratsdatenspeicherung bei Fußballfans“. Vielen Fans ist gar nicht bewusst, dass sie teilweise in mehreren Datenbanken erfasst sind, ohne auch nur ansatzweise mit dem Gesetz in Konflikt geraten zu sein. Ein Mitglied des „AK Vorrat“, der sich seit 10 Jahren gegen diese Maßnahmen einsetzt, wird über diese aufklären, Anekdoten erzählen und Ratschläge geben. Im Anschluss wird es auch die Möglichkeit für Fragen geben, die Diskussion wird aber wie bei jedem Treffen offen sein und ein Austausch über die Entwicklung des SCP und der Fanszene stattfinden.