Fanprojekt Preußen Münster e.V.
Von Fans für Fans
Comment are off

Neujahrsempfang des Fanprojekts am 9. Januar – Vorverkauf ist gestartet

Das Fanprojekt Preußen Münster lädt am 9. Januar 2016 zum traditionellen Neujahrsempfang zu 19:06 Uhr in die Haupttribüne des Preußenstadions ein. Zu Gast sind auch ehemalige Spieler des Sportclubs. Der Vorverkauf für den geselligen Abend startet für Mitglieder am 21. November beim Heimspiel gegen Wiesbaden.

Die Preußen-Fans nutzen wie in den vergangenen Jahren die spielfreie Zeit zu einem gemütlichen Beisammensein mit zünftigem Grünkohl-Essen, das auch für Vegetarier geeignet ist. Zu Gast sein werden einige ehemalige Preußenspieler, die den Fans in den letzten Jahren viel Freude bereitet haben. Es kann also in alten Zeiten geschwelgt und die eine oder andere Anekdote ausgetauscht werden. Die aktuelle Mannschaft ist verhindert. Und natürlich darf die seit Jahren beliebte Tombola nicht fehlen, deren Einnahmen an die Primus Schule Münster, die inklusive Modellschule in Nachbarschaft des Preußenstadions, gespendet werden.

Karten für den Abend erhalten Mitglieder im Vorverkauf für 10 Euro an den Spieltagen gegen Wiesbaden (21.11.) und Aue (5.12.) am Infostand des Fanprojekts im Eingangsbereich des Preußenstadions. Nicht-Mitglieder können zudem am 19. Dezember beim Heimspiel gegen Stuttgart II eventuell vorhandene Restkarten für 12 Euro an gleicher Stelle erstehen. Sollte es eine Abendkasse geben, würden diese Tickets einheitlich 15 Euro kosten. Alle Karten beinhalten den Eintritt sowie das Grünkohlessen.